Gast » Anmelden

Geoportal Hessen

Auftrag

Das Geoportal Hessen ist die zentrale Internet-Plattform der GDI-Hessen. Es bietet den Zugang zu den Geodatensätzen und –diensten der Landesverwaltung sowie kommunaler und privater Geodatenanbieter. Darüber hinaus wird im Geoportal Hessen über Projekte und relevante Entwicklungen der GDI-Hessen informiert. Der gesetzliche Auftrag dazu ist in § 36 des Hessischen Vermessungs- und Geoinformationsgesetzes (HVGG) verankert.
Das Geoportal Hessen wird von der zentralen Kompetenzstelle für Geoinformation betrieben.

Rubriken

Im Kartenviewer werden Geobasis- und Geofachdaten visualisiert.

In der Rubrik Themen werden die raumbezogenen Angebote der Landesverwaltung nach Sachgebieten gegliedert dargestellt und verlinkt.

Die Rubrik GDI-Hessen enthält Informationen über die Komponenten der GDI-Hessen und die hessischen Aktivitäten zum Aufbau der europäischen Geodateninfrastruktur INSPIRE.

Unter Hilfe finden Sie Anleitungen und Leitfäden, die die umfangreichen Funktionen des Geoportal Hessen dokumentieren.

In Über uns wird die Organisationsstruktur der GDI-Hessen sowie das Geoportal Hessen beschrieben.

Aktuelles beinhaltet das Meldungsarchiv und Informationen über Änderungen der enthaltenen Daten, insbesondere der Geodatendienste.

 

Das Geoportal bietet Ihnen folgende Funktionen (siehe auch unter Hilfe).

Basisfunktionen

  • Suche nach Geodatensätzen, –diensten und Anwendungen
  • Beschreibung von Geodatensätzen, –diensten und Anwendungen mit Metadaten
  • Kartenviewer zur Visualisierung von Geobasis- und Geofachdaten

Erweiterte Funktionen

  • Kartenanwendungen und deren Präsentation innerhalb und außerhalb des Geoportals
  • Kartenzusammenstellungen
  • Zentrale Authentifizierung und Autorisierung für Nutzer – im Geoportal Hessen registrierter – dezentraler Dienste
  • Realisierung von dauerhaften Dienst-URLs durch die Registrierung von Diensten
  • Dienst-Monitoring inkl. Benachrichtigungssystem bei Ausfällen
  • Dynamische Aktualisierung der Dienste-Metadaten aus den Dienst-Capabilities
  • Zentrale Protokollierung der Zugriffe für Abrechnungen oder statistische Zwecke

INSPIRE-Funktionen

  • Anreicherung der Dienst-Metadaten mit INSPIRE-Metadaten (Extended Capabilities)
  • Unterstützung von INSPIRE-Download-Diensten über ATOM Feeds