Gast » Anmelden

Gemeinsame Datenbasis erleichtert die Zusammenarbeit

Landkreis Marburg-Biedenkopf und Kommunen bauen gemeinsame Geodateninfrastruktur auf

10.04.2017 14:18 Alter: 77 Tage

Geodaten gemeinsam nutzen und vereinheitlichen – das ist das Ziel der „Geodateninfrastruktur (GDI) Marburg-Biedenkopf“ im Rahmen der Interkommunalen Zusammenarbeit. Gemeinsam mit 21 Städten und Gemeinden (ohne Marburg) baut der Landkreis Marburg-Biedenkopf eine gemeinsame Geodateninfrastruktur auf. Was sich technokratisch anhört, ermöglicht tatsächlich die vereinfachte Datenverarbeitung, etwa im Bereich der Bauleitplanung, auf einer gemeinsamen Datenbasis.

Mehr auf der Website des Landkreises Marburg-Biedenkopf...