Fenster schließen
Metadaten
Metadatenidentifikator: 71793ede-7da2-a2f7-be58-f0c9c88aa1e0
Datum der Metadaten: 2017-12-12
Sprache der Metadaten: ger
Identifikation
Ressourcenbezeichnung: GESCH_KOMPLEXE
Ressourcenüberblick: Hinweise auf gem. § 30 (2) BNatSchG bzw. § 13 (1) HAGBNatSchG gesetzlich geschützte oder teilweise gesetzlich geschützte Biotopkomplexflächen. Diese wurden aus Komplexgeometrien der Hessischen Biotopkartierung abgeleitet, daher ist das Lesen der "Kurzinformation" empfehlenswert. Die Daten der Hessischen Biotopkartierung wurden zwischen 1992 und 2006 erfasst. Bei der Kartierung handelt es sich um eine selektive Kartierung aus naturschutzfachlicher Sicht wertvoller, naturnaher bzw. extensiv genutzter Biotope und Biotopkomplexe im Maßstab 1.25.000.
Art der Ressource: dataset
Unique resource identifier: https://www.hlnug.de/registry/spatial/dataset/71793ede-7da2-a2f7-be58-f0c9c88aa1e0
Ausdehnung
Kontakt
Name der verantwortlichen Stelle: HLNUG
E-Mail Adresse der verantwortlichen Stelle: arcgis@hlnug.hessen.de
Allgemein
Sprache: ger
ISO Themengebiet: environment
Suchbegriff: Hessen,Lebensräume und Biotope,inspireidentifiziert,Habitats and biotopes
Geographische Ausdehnung
Koordinatenreferenzsystem: urn:ogc:def:crs:EPSG:4258
Geographische Ausdehnung: 49.415153503418 10.2065725326538 51.636173248291 49.415153503418
Zeitliche Ausdehnung
Zeitliche Ausdehnung - von: 1992-01-01
Zeitliche Ausdehnung - bis: 2006-12-31
Datum der Veröffentlichung:
Datum der letzten Überarbeitung: 2018-06-25
Datum der Erstellung:
Format
Datenablageformat: Database
Zeichensatz: utf8
Daten-/Dienstanbieter
Name der verantwortlichen Stelle: HLNUG
Rolle der verantwortlichen Stelle: pointOfContact
E-Mail Adresse der verantwortlichen Stelle: arcgis@hlnug.hessen.de
Anbieter der Metadaten
Name der Kontaktstelle für Metadaten: HLNUG
Metadatenkontakt E-Mail: arcgis@hlnug.hessen.de
Bedingungen
Nutzungsbedingungen: no conditions apply
Zugangsbeschränkungen
Code für Zugangsbeschränkungen: otherRestrictions
Andere Zugangsbeschränkungen: no constraints
Herkunft
Herkunft: Hinweise auf gem. § 30 (2) BNatSchG bzw. § 13 (1) HAGBNatSchGgesetzlich geschützte oder teilweise gesetzlich geschützte Biotopkomplexflächen. Diese wurden aus Komplexgeometrien der Hessischen Biotopkartierung abgeleitet, daher ist das Lesen der "Kurzinformation" empfehlenswert. Die Daten der Hessischen Biotopkartierung wurden zwischen 1992 und 2006 erfasst. Bei der Kartierung handelt es sich um eine selektive Kartierung aus naturschutzfachlicher Sicht wertvoller, naturnaher bzw. extensiv genutzter Biotope und Biotopkomplexe im Maßstab 1.25.000.
Auflösung
Vergleichsmaßstab: 25000
Bodenauflösung:
Gültigkeit
Titel der Spezifikation: VERORDNUNG (EG) Nr. 1205/2008 DER KOMMISSION vom 3. Dezember 2008 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich Metadaten,VERORDNUNG (EU) Nr. 1253/2013 DER KOMMISSION vom 21. Oktober 2013 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1089/2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten,VERORDNUNG (EU) Nr. 102/2011 DER KOMMISSION vom 4. Februar 2011 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1089/2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten,VERORDNUNG (EG) Nr. 1089/2010 DER KOMMISSION vom 23. November 2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten
Datum der Spezifikation: 2008-12-04,2013-12-10,2011-02-05,2010-12-08
Grad der Konformität: true,false,false,false
Online access
Adresse zur Ressource: https://en.wikipedia.org/wiki/Hypertext_Transfer_Protocol
Metadaten
ISO19139: Metadaten
RDF: Geo-DCAT Metadata